Neuer Auftritt:
Logo, Flyer, Plakate Schreibzentrum Goethe Universität Frankfurt/Main, seit 2009

In knalligen Farben lädt das Schreibzentrum zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Eine Feder taucht als kratziger Anachronismus des Schreibens auf und angeschnittene überdimensionierte Satzzeichen. Alle Bilder sind vielseitig einsetzbar auf den Plakaten, Foldern, Flyern, Grußkarten und Wegweisern des Schreibzentrums. Einmal im Jahr findet im November der "Schreibmonat" und im März "Die Lange Nacht der Aufgeschobenen Hausarbeiten" auch Deutschlandweit statt. Studierende schreiben an ihren Schreibprojekten und werden dabei fachlich unterstützt. Die Zahlen spuckende Feder und der Wolf in der Bibliothek machen neugierig auf die besonderen Veranstaltungen in der Universität. Im Februar 2015 tauschten sich Wissenschaftler*innen unterschiedlicher Disziplinen hier erstmals beim "Akademischen Speeddating" aus.

=look

=format